und
1
Spende bisher
9.856 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Wuppertaler Solidarpakt hilft Kulturschaffenden
Der Wuppertaler Solidarpakt Kunst und Kultur unterstützt in Not geratene Kulturschaffende – auch in der Zeit nach dem Ausnahmezustand. Dafür sammeln wir kontinuierlich Spenden.
Nach einem ersten Positionspapier wurde zu Begin des ersten Lockdowns der Solidarfonds "EinTopf" gegründet. Direkte Spenden, Erlöse aus Hilfsaktionen und ein Drittel aller Zahlungen an stew.one sind das Rück­grat des Etats.
Wuppertaler Kunst- und Kulturschaffende, die in Existenznöte geraten, können einen Antrag auf Unterstützung aus Mitteln des Solidarfonds stellen. Eine stetig wechselnde Jury entscheidet über die Ausschüttung.
Die hier eingeworbenen Mittel dürfen den Betroffenen 1. für die Zeit der Corona-Krise und 2. für die noch nicht abzusehenden Folgeschäden aufgrund der Corona-Krise zugewendet werden, in der sie in ihrer Existenz gefährdet sind und die Gelder daher dringend benötigen.
Die Akteur*innen des Solidarpakts verstehen ihre Initiative als Auftakt. Wer sich einbringen will, ist herzlich eingeladen und kann sich jederzeit unter team (@) eintopfwuppertal.de melden.
Projektort: 42105 Wuppertal, Deutschland

Ansprechpartner:

Olaf Reitz

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden