und

Projekt ist beendet.

25
Spenden bisher
2.000 €
wurden gesammelt
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Unser Verein wird in Wuppertal-Cronenberg mit seinen Alpakas alle Aktivitäten fördern, die das Wohlergehen und die Lebensqualität von Menschen in unserer Region verbessern. Die Tiere werden dabei für soziale, pädagogische und therapeutische Zwecke eingesetzt. Die Idee für das Projekt entstand bereits 2011, um den erkennbar zunehmenden Orientierungsproblemen bei Kindern, Jugendlichen und dem Leistungsdruck bei Erwachsenen entgegenzuwirken: mit der Ruhe und Gelassenheit der Alpakas und einer fachgerechten ergotherapeutischen Betreuung werden auf dem Kohlfurther Gelände Wege erarbeitet, um zur eigenen inneren und äusseren Stärke zu finden.

Für die artgerechte Unterbringung unserer Tiere ist einen Offenstall und eine Abgrenzung der 1500qm großen Weide vorgeschrieben. Deshalb benötigen wir für die Einzäunung unseres Alpakageheges zu Anfang nächsten Jahres 150m Forstzaun in 160cm Höhe und 75 passende Zaunpfähle einschliesslich Befestigungsmaterial. Das Ganze sollte - auch mit Hilfe unserer aktiven Mitglieder - fachgerecht montiert werden.
Projektort: Unterkohlfurth 76, 42349 Wuppertal, Deutschland

Ansprechpartner:

Thomas R.

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden