und
245
Spenden bisher
5.139 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Der ambulante Hospizdienst "Die Pusteblume" der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal begleitet schwerkranke und sterbende Menschen und deren Zugehörige im Krankenhaus, im Pflegeheim und zu Hause. Alle Begleiter und Begleiterinnen arbeiten ehrenamtlich. Im Mittelpunkt stehen die Sterbenden mit ihren Wünschen und Bedürfnissen. Sie sollen ihre letzte Lebenszeit in Würde und möglichst schmerzfrei verbringen können. Angehörige werden unterstützt und entlastet; Hinterbliebene mit Schmerz und Trauer nicht allein gelassen.
Wir bieten regelmäßige, verlässliche Besuche, Beratung zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Palliativversorgung, Trauergruppen, Kontakte zu ambulanten Pflegediensten, Hausärzten und zum stationären Hospiz sowie Vorbereitungskurse zum/ zur Hospizhelfer/-in in der Begleitung von Erwachsenen und Kindern an.
Unser Angebot ist kostenlos und gilt für alle Menschen - unabhängig von Nationalität, Religion und Weltanschauung. 

Projektort: Blankstr. 5, 42119 Wuppertal, Deutschland
Fill 100x100 default

Ansprechpartner:

B. Beutel

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden