und
28
Menschen haben
bereits gespendet
12.961 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Deine Spende ist steuerlich absetzbar

100 % werden weitergespendet

Hauptziel des Fördervereins ist, dieses historische Freibad als Freizeitangebot besonders für Kinder und Jugendliche zu erhalten. Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt und sieht neben dem Hauptziel, seine Aufgabe darin, das Freibad in das Gemeinwesen Vohwinkel einzubringen.
Eine besondere Verpflichtung wird darin gesehen, für Kinder und Familien des Stadtteils eine Freizeitmöglichkeit zu erhalten. Eine große Rolle spielt dabei, dass Vohwinkel ein Zuzugsgebiet und nach den beiden Innenstadtbereichen Elberfeld und Barmen der größte Stadtteil in Wuppertal ist.
All dies ist nur durch die unermüdliche Mitarbeit der ehrenamtlich arbeitenden Mitglieder möglich. Alle durchgeführten Neuanschaffungen und Reparaturen sind in Eigenleistung erbracht worden, da wir keine Unterstützung von der Stadt Wuppertal bekommen.

Zentraler Punkt der Sanierung ist das Gebäude und das Babybecken. Das Gebäude ist in die Jahre gekommen. Das Dach ist undicht geworden und die Außenfassade ist auch beschädigt. Das Gebäude ist ein zentraler Punkt mit Kassenraum, Umkleide, Kiosk und Duschen. Am Herzen liegt aber uns das Babybecken. Für unsere kleinen Besucher, ist das schönste da drin zu spielen. Leider ist es undicht.

Um langfristig das Freibad zu erhalten, müssen wir es renovieren. Alleine schaffen wir das aber nicht:

Wir brauchen Sie und Euch!!!
Projektort: Gräfrather Str. 43 c, 42329 Wuppertal, Deutschland
Fill 100x100 default

Ansprechpartner:

S. Berge

Hat Dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden